Nachhaltigkeit ohne Kompromisse. Mit SONNHAUS FOR LIFE


Seit 1931 steht der Name SONNHAUS für Qualität und Service. Vier Generationen an Zuverlässigkeit und Trendorientierung haben seither das Familienunternehmen zum führenden Großhändler in der Welt der anspruchsvollen Raumausstattung ausgestaltet. Langfristiger Erfolg und eine generationenübergreifende Entwicklung prägten dabei unsere bisherige Erfolgsgeschichte wesentlich. Ihnen messen wir mehr Bedeutung zu, als dem reinen kurzfristigen Erfolg.

Neun Jahrzehnte: Eine Familie. Vier Generationen.

Generationenübergreifendes Denken und Handeln – dies sind die zentralen Bestandteile, die DNA, unserer Unternehmenskultur und ökonomischen Sicht: Mit unserer SONNAKADEMIE schufen wir eine Plattform für den generationen- als auch themenübergreifenden Wissens- und Informationsaustausch. Unser Ansporn ist dabei, die junge, nachkommende Generation für die Raumausstattung zu begeistern und ihnen ein tragendes Netzwerk zu ermöglichen.

Darüber hinaus setzen wir bei SONNHAUS seit mittlerweile über 50 Jahren auf die innerbetriebliche Ausbildung. So, wie im Handwerk seit Generationen Wissen und Fertigkeiten, von den Älteren an die Jüngeren weitergeben und dadurch weiterentwickelt werden, ist bei SONNHAUS der Mix aus eigener Lehrlingsausbildung gepaart mit dem Know-How berufserfahrener Fach- und Führungskräfte die Triebfeder der erfolgreichen Entwicklung.


SONNHAUS FOR LIFE

Die intakte Natur ist das zentrale, kostbarste Gut und deren Erhaltung für die nachkommenden Generationen das höchste Ziel. Als führendes Unternehmen unserer Branche sind wir uns als familiengeführter Traditionsbetrieb unserer Verantwortung bewusst und stellen uns den großen Herausforderungen der Zeit. Ressourcenschonende, CO2-arme Logistiklösungen; Forcierung der Regionalität; respektvoller Umgang mit Ressourcen; Kreislauf-Denken auch im Living-Bereich durch Erhöhung des Anteils von Produkten aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen oder aufbereiteten Wertstoffen; u.v.m.

Nachhaltigkeit ohne Kompromisse ist dabei für uns keine leere Worthülse oder ein bloßes Lippenbekenntnis, sondern ein erklärtes Ziel für die Zukunft, dem „SONNHAUS. FOR LIFE.“. Die gezielte Auswahl und Forcierung von Produkten mit überwiegendem Anteil an natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen sowie aufbereiteten Wertstoffen, stehen dabei im Mittelpunkt unseres Handelns. Durch diesen steten Ausbau in unserem gesamten Sortiment – wo immer uns dies auch möglich ist – sowie durch kontinuierliche Optimierungen unseres Logistiksystems und unserer Lager- bzw. Betriebsstätten, möchten wir seitens SONNHAUS unseren Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der Welt des Wohnens leisten und ein echtes „green living“ ermöglichen.

Nachhaltigkeit beginnt zu Hause.

Mit ausgewählten, ansprechenden Produkten unseres Labels SONNHAUS FOR LIFE wollen wir auch im Wohnen Nachhaltigkeit ohne Kompromisse schaffen. Damit verbinden wir bewusstes, achtsames und zugleich modernes Wohnen mit der vollen Funktionalität und dem besten Design unserer Produkte.

Achten Sie daher in unseren Showrooms, auf unseren Kollektionen sowie bei unseren SONNHAUS Partnern immer auf das SONNHAUS FOR LIFE Label. Mit diesem kennzeichnen wir für Sie nachhaltige Produkte in unserem umfassenden Produktsortiment. Diese sind durch verschiedenste hohe – v.a. aber verlässliche – Umweltzeichen und -standards ausgezeichnet: Vom Blauen Engel und dem österreichischen Umweltzeichen bis zum Global Recycled Standard, u.vm.

 

 

Welche Umweltzeichen bzw. Qualitätsstandards finden Sie bei SONNHAUS?

Österreichisches Umweltzeichen

Seit mehr als 30 Jahren kennzeichnet das Österreichische Umweltzeichen Produkte und Dienstleistungen, die im Vergleich zu Konkurrenzprodukten umweltfreundlicher sind und bietet somit Konsumenten eine Informationsgrundlage für umweltfreundliche Kaufentscheidungen. Es handelt sich um ein staatlich vergebenes Gütesiegel für ökologische Wirtschaft, welches die Öffentlichkeit auf die umweltbelastende Herstellung, Verwendung und Entsorgung von Gebrauchsgütern aufmerksam macht und im Gegenzug umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen kennzeichnet.

Blauer Engel®

Gesundes Wohnen liegt voll im Trend. Der Blaue Engel setzt seinen Schwerpunkt auf die gesundheitliche Bewertung von Produkten, die vorrangig im Innenraum eingesetzt werden. Fußbodenbeläge, wie zum Beispiel Design-, Teppich- oder Korkböden mit dem Umweltzeichen, geben besonders wenig Schadstoffe in die Luft von Kinder-, Schlaf- und anderen Zimmern ab und beeinträchtigen damit nicht die Gesundheit der Bewohner. Der Blaue Engel macht in diesem Produktbereich eine gesundheitlich verträgliche Alternative für Verbraucher erkennbar. Bei der Verlegung werden am besten Kleber verwendet, welche ebenfalls den Blauen Engel tragen.

PEFC®

Das Programm für die Anerkennung von Waldbewirtschaftungs-Zertifizierungssystemen ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer aktiven und nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Trägt ein Produkt aus Holz das PEFC Siegel, ist die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt –zertifiziert und wird durch unabhängige Gutachter kontrolliert. Nur wenn lückenlos nachgewiesen werden kann, dass die verarbeiteten Rohstoffe aus naturnah bewirtschafteten Wäldern stammen, wird das PEFC-Siegel verliehen. Dieser Nachweis wird jährlich von unabhängigen Zertifizierungsstellen geprüft.

ECONYL®

ECONYL® ist eine innovative, nachhaltige und zu 100% recycelte Nylonfaser, welche im Jahr 2014 mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Für Herstellung von ECONYL® Garnen werden Abfälle, wie Produktionsabfälle aus der Nylon-Herstellung, Stoffreste und Teppichböden genutzt und Fischernetze aus den Ozeanen gerettet. Seit dem Start im Jahr 2013 konnten bereits 453 Tonnen Fischernetz-Abfälle gesammelt werden. In einem innovativen technischen Reinigungs- und Regenerations-Verfahren wird Nylon zurückgewonnen und als Endprodukt entstehen qualitativ hochwertige Fasern. Das regenerierte Nylon ECONYL® ist somit ein Produkt, mit dem sich der Kreislauf schließen lässt, da es unendlich recycelbar ist.

 

STANDARD 100 by OEKO-TEX®

STANDARD 100 by OEKO-TEX® gehört zu den weltweit bekanntesten Labels für schadstoffgeprüfte Textilien. Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses werden alle Bestandteile eines Produktes, d.h. auch Fäden, Knöpfe und sonstige Accessoires, auf Schadstoffe geprüft und zertifiziert, dass ein Produkt gesundheitlich unbedenklich ist. Die Prüfung wird von unabhängigen Instituten auf der Grundlage unseres umfangreichen Kriterienkataloges durchgeführt. Neben der Kontrolle aller Verarbeitungsstufen entlang der textilen Wertschöpfungskette auf gesundheitliche Unbedenklichkeit werden auch die Betriebsstätten auf sozial- und umweltverträgliche Produktionsbedingungen geprüft.

 

Greenguard®

Eine der primären Ursachen einer geringen Luftqualität in Innenräumen ist die Emission flüchtiger organischer Verbindungen (Volatile Organic Compounds -VOC) von Stoffen, Möbeln, Farben oder Baumaterialien. GREENGUARD prüft Produkte in Hinblick auf deren Ausstoß von VOC-Emissionen. Wenn ein Produkt ein GREENGUARD-Zertifikat erhält, bedeutet dies, dass es einige der weltweit strengsten, leistungsbasierten Standards in Hinblick auf geringe chemische Emissionen erfüllt. Produkte mit einem GREENGUARD-Zertifikat erfüllen bei chemischen Emissionen strenge Grenzen und sind für Innenbereiche wie Häuser und Büros designt.

Global Recycled Standard

Der Global Recycled Standard (GRS) kennzeichnet Produkte mit einem Recyclinganteil von mindestens 20 Prozent. Ziel des Global Recycled Standard ist es, höhere Prozentsätze des Recyclinganteils in den Produkten zu erreichen und die Zusammensetzung transparenter zu gestalten. Als Basismaterial sind einerseits Pre-Consumer-Abfälle aus der Industrie, die anderweitig nicht genutzt werden können und andererseits Post-Consumer-Abfälle, die nach der Nutzung zum Recyceln gesammelt wurden, zugelassen. Zusätzlich müssen Unternehmen, welche Produkte mit dem GRS auszeichnen, soziale Anforderungen und Umweltmanagementrichtlinien einhalten.

Nachhaltige Vorhang- und Möbelbezugsstoffe von SONNHAUS

Vorhänge und Gardinen

Unser Ziel ist es, mit einer großen Auswahl an schönen luxuriösen Stoffen, welche allen Sicherheitsstandards entsprechen, zu inspirieren und selbst den Anforderungen anspruchsvoller Projekte gerecht werden.

Verantwortungsvolles Design steht im Mittelpunkt dieser neuen Vorhangkollektion. Sie konzentriert sich auf Verbraucher, Partner und die Anforderungen unserer Umwelt, was uns zum Wiederverwenden, zum Recyceln, Umfunktionieren und schließlich zu » RE-RECYCELD « geführt hat.

Die Vorhang- und Gardinenstoffe bestehen bis zu 100% aus recyceltem Gewebe und sind nach dem Global Recycling Standard zertifiziert. Die inhärent schwer brennbaren Eigenschaften von FR-One gewährleisten die Einhaltung von internationalen Brandschutznormen und garantieren eine optimale Leistung. Zertifiziert nach OEKO-TEX® Standard 100 sind FR-One Stoffe frei von schädlichen Substanzen oder Chemikalien und sind unbedenklich für den Kontakt mit der menschlichen Haut.

FR-One Stoffe sind schön, strapazierfähig, bei hohen Temperaturen waschbar, luxuriös in Griff und Optik sowie umweltbewusst – die perfekte Kombination für den anspruchsvollen Objektbereich.

Mehr erfahren »

Möbelbezugsstoffe

Mit der Kollektion » 395A ETERNITY « tragen wir den Themen Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit Rechnung. Die Bezugsstoffe sind umweltfreundliche High-Tech Produkte, welche eine Kombination eines aus 100% recycelten Polyestergarns mit dauerhaft flammhemmenden Eigenschaften bietet.

Die Möbelstoffqualitäten Ätna und Vesuv wirken, durch ein neu entwickeltes Melange-Garn, auf der Fläche ruhig, aber in Struktur und Haptik interessant und zeitlos. Die Farbpalette reicht von natürlichem Beige und Braun, hin zu lebendigen Abstufungen von Blau-, Grün- Gelb- und Rottönen.

Die Möbelstoffe erfüllen die Anforderungen des OEKO-TEX® Standard 100 (Produktklasse 1), sind permanent schwer brennbar, Desinfektionsmittelbeständig und höchst strapazierfähig und somit für den Einsatz im anspruchsvollen Objektbereich, sowie in öffentlichen Einrichtungen wie Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, prädestiniert.

» Eternity « ist die optimale Wahl für alle jene, die herausragende funktionale Eigenschaften in Kombination mit nachhaltigen und umweltfreundlichen Merkmalen suchen.

Mehr erfahren »

Nachhaltige Bodenbeläge von SONNHAUS

PURLINE Bioboden

Aufgrund Ihrer großen Oberfläche haben Bodenbeläge einen entscheidenden Einfluss auf die Wohngesundheit. Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit sind wichtige Entscheidungskriterien. Künstlich hergestellte Stoffe werden immer mehr durch Natur- bzw. naturähnliche Produkte ersetzt. Umweltbewusster Umgang mit Materialien und Ressourcenschonung bei der Produktion sowie bei der Verlegung stehen im Vordergrund.

PURLINE Bioboden ist ein hochwertiger Polyurethan-Bodenbelag aus besten Zutaten. Die Basis bildet ecuran®, ein Hochleistungsverbundwerkstoff, der zu einem überwiegenden Teil aus Pflanzenölen wie Raps- oder Rizinusöl und natürlich vorkommenden, mineralischen Komponenten, wie Kreide hergestellt wird.

PURLINE ist derzeit der wahrscheinlich ökologischste elastische Bodenbelag und rundum wohngesund:

  • 100% PVC-frei
  • ohne Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel
  • geruchsneutral und emissionsfrei
  • gesundheitlich unbedenklich
Mehr erfahren »

Purline concept

Mit PURLINE concept ziehen die Vorzüge Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit in den anspruchsvollen Objektbereich ein. Alle Vorteile von PURLINE Bioboden sind auch für den Objektbereich erhältlich. Mit PURLINE concept präsentieren wir 108 Dekore der Nutzungsklasse 43 in Form von Bahnen, Planken oder Fliesen als Klebevariante. PURLINE concept erfüllt alle Anforderungen und garantiert maximale Flexibilität. Mit PURLINE Bioböden finden Sie für jede Art von gewerblichem Einsatz die passende Bodenlösung.

Die Vorzüge von PURLINE in der Pflege und Erhaltung:

  • herkömmliche Reiniger können problemlos verwendet werden
  • die geschlossene Oberfläche macht das Reinigen besonders leicht
  • eine zusätzliche Politur oder Einpflege ist nicht nötig
  • sämtliche Flächendesinfektionsmittel können genutzt werden
  • verschiedene Tests belegen eine wirkungsvolle Desinfizierbarkeit
  • im Krankenhaus übliche Kontrastmittel verfärben die Bio-Bodenbeläge nicht
  • keine Abdrücke durch Mobiliar nach kurzer Regeneration (Rückstellverhalten)
  • keine sichtbare Abnutzung durch mechanische Belastungen
  • extrem hohe Beständigkeit gegenüber Sonnenstrahlen
Mehr erfahren »

Positano Designboden

Mit der komplett überarbeiteten Kollektion » POSITANO « präsentiert SONNHAUS eine Neuauflage des heterogenen, phthalatfreien Designbodens, der in puncto Nachhaltigkeit einiges zu bieten hat. Hergestellt aus biologischen Weichmachern, ist er besonders langlebig und zu 100% recyclingfähig. Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel „Eurofins Indoor Air Comfort GOLD“ ist der wohngesunde Designboden sehr emissionsarm. Die Qualität CAPRI (Nutzschicht: 0,30 mm) eignet sich perfekt für den Einsatz im strapazierten Wohnbereich. Die Qualität AMALFI (Nutzschicht: 0,55 mm) ist für den Einsatz im Objektbereich ausgelegt.

Die Verarbeitung ausgewählter Materialien, eine hochverdichtete transparente Nutzschicht und die werkseitig aufgebrachte Polyurethan-Vergütung bilden die Basis für einen dauerhaft schönen Bodenbelag. POSITANO Designbeläge sind unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Schmutz, schnell und sauber in der Verlegung sowie einfach in der Reinigung und Pflege. Aufgrund der niedrigen Einbauhöhe von 2,0 - 2,5 mm eignen sich Capri und Amalfi perfekt für Renovierungen.

Mehr erfahren »

Natura Wollteppichboden

Seit Langem ist das Naturprodukt » Schurwolle « als Faser für Teppichböden im Einsatz - mit gutem Grund - denn Wolle fühlt sich gut an, ist robust, schwer entflammbar, antistatisch und hat einen positiven Einfluss auf das Raumklima.

Von Natur aus schmutz- und fleckabweisend lässt sich Schurwolle leicht reinigen – dafür sorgt der von der Natur gegebene einzigartige Faseraufbau. Schurwolle verfügt über ausgezeichnete wärme isolierende und klimaausgleichende Eigenschaften. Natura-Woll- Teppichböden können bei hoher Luftfeuchtigkeit in Räumen Feuchtigkeit aufnehmen und binden, ohne dass sie sich dabei feucht anfühlen. Bei niedriger Raumfeuchtigkeit geben sie diese Feuchtigkeit wieder ab und sorgen für ein natürliches, ausgewogenes Raumklima.

Darüber hinaus absorbiert Schurwolle im Gegensatz zu vielen anderen Fasern typische Innenraumschadstoffe, damit leisten die Natura-Woll-Teppich böden einen erheblichen Beitrag zur gesunden Raumluft. Experten-Schätzungen zufolge hält diese luftreinigende Wirkung der Wolle, bei normalen Umwelteinflüssen, bis zu 30 Jahre an.

Mehr erfahren »

Select Premium-Teppichboden

Die Qualitäten blaze und gleam aus der Kollektion » SELECT DELIGHT « werden aus 100 % regeneriertem ECONYL® Nylongarn hergestellt. Das hochwertige Nylongarn wird aus verwerteten Fischernetzen und anderen Abfallstoffe gewonnen, die durch das ECONYL®-Regenerationssystem von Aquafil regeneriert werden.

Die Grenze zwischen Wohn- und Gewerbeflächen verschwimmt zunehmend - DELIGHT ist die stilvolle Antwort auf diesen Trend. Das Mischen von Metallic-Effekten in Kombination mit kräftigen Farben und verschiedenen Texturen sowie metallischen Oberflächen trägt den aktuellen Einrichtungstrends Rechnung und verleiht jedem Ambiente einen zeitlosen und luxuriösen Charakter.

Inspiriert durch die luxuriösen und komfortablen Wohnteppiche, bietet Gleam einen üppigen und dichten Teppichboden mit langem Flor, tiefer Textur sowie einem attraktiven Farbwechseleffekt. Blaze kombiniert ein minimalistisches Minituft-Design mit zartem Glanz und unregelmäßigem Garnmuster.

Mehr erfahren »

Desso Desert SL-Teppichfliesen

Die Teppichfliesen Kollektion » DESSO DESERT « überzeugen durch ihre ungerichtete Struktur, durch welche das Design je nach Perspektive leicht unterschiedlich aussieht und zu einem dynamischen Raumbild beiträgt. Mit einer unaufdringlichen Auswahl an 18 Farben ist Desso Desert der perfekte textile Bodenbelag für den Objektbereich sowie den privaten Wohnbereich.

Die Fasern der Teppichfliesen bestehen aus 100 % regeneriertem ECONYL® Nylongarn und sind zusätzlich mit der patentierten Desso-Technologie ausgestattet, welche Feinstaub aus der Luft aufnimmt und so für ein angenehmes Raumklima sorgt.

Der alternativ erhältliche EcoBase® Rücken ist eine bitumenfreie und speziell entwickelte Teppichfliesen-Rückenbeschichtung, welche aufgrund ihrer Polyolefin-basierten Zusammensetzung vollständig recycelt werden kann.

Mehr erfahren »